Outdoor-Training im JSC

Die Corona-Pandemie hat alle Abteilungen und Altersgruppen dazu motiviert, neue Trainingskonzepte zu erproben. Bei anhaltend hohen Inzidenzen trafen wir uns vor allem online, seit einigen Wochen ist allerdings auch ein gemeinsames Outdoor-Training wieder möglich. Vor allem Judo ist im Freien ist zwar nicht das gleiche wie auf der Matte, aber bis zu den Sommerferien bleiben wir mit allen Altersgruppen noch draußen. Geschicklichkeit und Koordination können wir auch da trainieren, z.B. mit Stand&Umschubs-Spielen. Aber der große Rasenplatz vor der Bruchbühlhalle lädt natürlich auch zum Vikingerschach, Frisbee und Fußballspielen ein. :)


Wir hoffen sehr, dass die Coronazahlen es erlauben, im September wieder auf der Matte in der Altenbürghalle zu trainieren. Nach den Schulferien möchten wir dann auch wieder einen Judo Anfängerkurs starten. Anmeldungen gerne unter: judo@jsckn.net


Bild: DMZ




Vergangene Beiträge
Archiv